Warum Vitametik®?

Mehr Wohlbefinden für Ihren Rücken durch Entspannung.

Es beginnt alles mit Stress, vielleicht im Beruf oder in der Familie. Der Nacken verspannt sich. Dauert die Anspannung länger an, verspannt sich auch noch Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Die angespannten Muskeln drücken wiederum auf die darunter liegenden Nerven, der Informationsfluss zwischen Gehirn und Zelle kann nicht mehr optimal funktionieren. Es können Rückenschmerzen oder andere verspannungsbedingte Zustände entstehen.

Zwei Drittel aller Krankmeldungen haben Rückenbeschwerden als Ursache, 30% aller vorzeitig gestellten Rentenanträge sind auf Beschwerden des Bewegungsapparates zurückzuführen.

Mit der ganzheitlichen Gesundheitspflege Vitametik® bekommt der Körper die Möglichkeit, Stress loszulassen und es besteht die Möglichkeit, dass die verspannte Muskulatur entspannen kann.

Ziel der Vitametik® ist es, die eigene Regenerationsfähigkeit des Körpers zu unterstützen, die Muskulatur zu entspannen und Blockaden zu lösen. Dadurch hat der Körper die Möglichkeit, seine eigene Balance wiederherzustellen.

 

Hinweis: Die Vitametik® ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker, ist jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinaus geschoben oder unterlassen werden.

Anwendungsbereiche

So vielseitig die Symptome und Ursachen für stressbedingte Krankheiten sind, so vielseitig einsetzbar ist die Vitametik®.

In welchen Bereichen kann die Vitametik® eingesetzt werden?

Primäre Anwendungsgebiete der Vitametik®:

  • Gesamte Körpermuskulatur
  • Kopf und Nacken
  • Halswirbelsäule
  • Rückgrat inklusive Brustwirbelsäule
  • Bandscheiben
  • Zentralnervensystem
  • Lendenwirbelsäule
  • Vegetativum
  • Schlaf
  • Körperhaltung
  • Magen- und Darmtrakt
  • Bewegungsapparat
  • Zeitungsartikel - Gudrun Massow